Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Monatsübersicht Oktober 2020

Chris 0

Und wieder ist ein Monat um. Der nächste Lockdown steht vor der Tür. An den Börsen gab es in den letzten Tagen einige kleine Kursrutscher. Die US-Wahl ist ebenfalls in ein paar Tagen. Wir dürfen gespannt sein, was der Monat November in diesem Jahr zu bieten hat.

Sparquote im Monat Oktober 2020

Im Monat Oktober betrug meine Sparquote über 80%. Ich konnte wieder ca. 3000€ sparen. Diese hohe Sparquote erreichte ich vor allem durch unseren Umzug. Wir leben jetzt in einer kleineren Wohnung, welche weniger kostet. Monatlich gehen so nur noch ca. 300-350€ pro Person für das Wohnen drauf.

Zusätzlich verkaufte ich sehr viele alte Dinge bei Rebuy und Momox. Beide Plattformen bringen nicht die besten Preise. Es funktioniert allerdings wahnsinnig komfortabel. Sehr ärgerlich finde ich, dass die Preise von Tag zu Tag stark variieren können. Dennoch erlöste ich insgesamt über 300€ mit dem Verkauf von teilweise 20 Jahren alten Büchern, DVDs und Blurays.

Gekauft habe ich mir in diesem Monat das Buch von Dr. Markus Elsässer. Der Titel setzt die Messlatte hoch an. „Dieses BUCH ist BARES GELD wert“*. Ich muss wirklich sagen, es überzeugt mich auf ganzer Linie.

*

Die Kapitel sind nicht besonders lang und gehen deshalb nicht übermäßig in die Tiefe. Dennoch schafft es Dr. Markus Elsässer, wichtige Botschaften rüber zu bringen. Er gibt dem Leser wahnsinnig gute Tipps für das Leben mit an die Hand. Ich würde sein Buch in folgende Kapitel unterteilen:

  • Familie und Freunde
  • Beruf
  • Verhandlung
  • Auftreten und Gefühle
  • Krisen
  • Geld

In jedem Kapitel stellt er (unterteilt in weitere Unterkapitel) Geschichten oder Anekdoten aus seinem Leben dar. Danach zieht er wichtige Rückschlüsse, die dem Leser als wertvolle Tipps dienen (können).

„taking Action, not be in motion“

Einige Beispiele:

  • Sei Hartnäckig und bleib dran – besitze Stehvermögen
  • Suche dir einen Mentor
  • Wie sollten dein Netzwerk und deine Freunde aussehen?
  • Welche Ausbildung wähle ich am besten?
  • Verhandlung: Zuhören, Hinhören und erfolgreich sein

Ich selbst bin noch nicht ganz am Ende angekommen. Richtig angewandt sind seine Tipps aber wirklich bares Geld wert. 🙂

Aktienkäufe im Oktober 2020

Vorrangig investierte ich in meine Sparpläne. Am 27.10. kaufte ich zusätzlich 5 Anteile der SAP SE zu je 99,75€. Scheinbar zu früh. Ich warte jetzt ab und investiere abermals, sollte der Kurs weiter nachgeben. Durch meinen bisherigen Sparplan auf SAP besitze ich nun insgesamt 18 Anteile der SAP SE.

Meine Investitionen betrugen im Monat Oktober 2020 in Summe: 2873,75€. Ansonsten habe ich keine weiteren Käufe durchgeführt, auch wenn ich stark überlegte, einige korrigierte Tech-Titel weiter aufzustocken.

Verkäufe im Oktober 2020

Verkauft habe ich, ebenfalls am 27.10.2020, meine 13 Anteile an Covestro. Dabei erlitt ich einen leichten Verlust von ca. 40€. Warum ich diese Aktie damals gekauft habe, weiß ich bis heute nicht. So verfolge ich weiter den Weg, mein extrem durcheinandergewürfeltes Portfolio deutlich zu verkleinern.

Dividenden und Zinsen

Zinsen erhielt ich in diesem Monat:

  • Bondora Go&Grow: 11,97€
  • Estateguru: 26,89€
  • Mintos: 38,45€
  • Peerberry: 19,35€
  • Swaper: 15,89€

Gesamt: 112,55€

Dividenden nahm ich im Oktober 2020 insgesamt 187,89€ ein. Es sind aufgrund meiner vielen Sparpläne wieder sehr viele kleine Beträge dabei. Folgende Unternehmen schütteten im Oktober ihre Dividende aus:

Diese Angaben sind brutto , da ich persönlich so besser vergleichen kann. Für die Netto-Dividende müssen noch die 26,375% (Kapitalertragssteuer inkl. Solidaritätszuschlag) abgezogen werden.

Mein Cashflow im Vergleich zu den vergangenen Monaten und Jahren.

Cashflow im Oktober 2020

Sonstiges

Insgesamt konnte ich im Monat Oktober 2020: 301,34€ vereinnahmen. Bei mir ist der Oktober ein vergleichsweise schwacher Monat, da viele Unternehmen vorrangig im September und dann erst wieder im Dezember ausschütten. Erfahrungsgemäß verläuft der November ebenfalls verhalten.

Seite kurzem bespare ich zusätzlich bei TradeRepublic meinen kleinen Mini-Tech-ETF. Die Geschichte dahinter kannst du gerne hier nachlesen.

Am letzten Wochenende machte ich eine wirklich spannende Erfahrung. Für 150€ nahm ich an einem Kurs zur Einführung ins Nei Gong teil. Ein Freund lud mich zu diesem Kurs ein und es war für mich großartig diese Einblicke zu bekommen. Zuvor hatte ich noch nie etwas von Nei Gong gehört. Qi Gong war da schon eher ein Begriff.

Nei Gong beschäftigt sich im Wesentlichen mit der Selbstkultivierung. Es geht für mein laienhaftes Verständnis um die Wahrnehmung und Optimierung des Inneren. Dieser erste Kurs inspirierte mich unglaublich. In Zukunft werde ich weitere Kurse belegen.

Wie lief der Monat bei dir? Welche Ereignisse haben dich bewegt? Schreib mir gerne in die Kommentare.

Monatsübersicht September 2020

Hier geht es zu meinen aktuellen Artikeln.

Meine Aktienanalysen.


Haftungsausschluss

Alle Artikel auf Money-Savings.de stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers oder anderen Angebotes dar. Die Informationen sind lediglich die persönliche Meinung des Autors.

Affiliate-Hinweis

Bei denen mit einem *Sternchen gekennzeichneten Links und ggf. zugehörigen Bildern, handelt es sich um sog. Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ist der Preis genau derselbe, als wenn du direkt auf die Seite des Anbieters gehst. Du hast durch die Benutzung des Links also keine Nachteile, sondern unterstützt lediglich meine Arbeit auf diesem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Secured By miniOrange