Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Monatsübersicht April 2022

Chris 2

Die wilde Fahrt an der Börse ging im April 2022 weiter. Durch den stetig stärker werdenden Dollar wurde mein Depot bisher noch nicht allzu hart getroffen. Zudem halte ich sehr viele defensive Value-Werte.

Der April 2022 stand bei mir persönlich ansonsten ganz im Zeichnen der Leadership-Skills. Insbesondere die Ansichten von Simon Sinek beeindrucken mich nachhaltig.

„Working hard for something we don´t care about is called stress, working hard for something we love is called passion.“

Simon Sinek

Sparquote im Monat April 2022

Im April 2022 betrug meine Sparquote abermals über 80% und ich konnte ungefähr 4000€ sparen. Ich freue mich sehr, dass ich meine Quote auf einem konstant hohen Niveau halten kann.

Ausgaben im Monat April 2022

Den April 2022 nutzte ich besonders um eine Vielzahl von Büchern zu lesen. Dazu gehörte ein sehr einfach geschriebenes, aber dennoch interessantes Finanzbuch. Investieren wie ein Förster* verbindet die Grundlagen des Investieren mit den Prinzipien der Forstwirtschaft. Dabei geht der Autor und Förster Stephan Philipp hervorragend auf den Wald und diverse Wirkungsweisen in der Natur ein und verbindet diese mit dem Investieren.

Das Buch richtet sich vor allem an Börseneinsteiger. Dennoch konnte ich für mich persönlich sehr viele Erkenntnisse aus der Forstwirtschaft mitnehmen. Ich gehe jetzt viel bewusster durch den Wald und kann Stephan Philipp nur beglückwünschen, welchen wunderbaren Beruf bzw. Berufung er für sich gewählt hat.

Zusätzlich las ich ein weiteres wunderbares Buch. Bronnie Ware arbeitete als Sterbebegleiterin und erhielt so die Möglichkeit mit vielen Menschen kurz vor ihrem Tod zu sprechen. In ihrem Buch: 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen*, fasst sie diese Geschichten zusammen und hält diese fünf essentiellen Dinge fest:

  1. Den Mut zu haben sich selbst treu zu bleiben und nicht so zu leben, wie es die Gesellschaft von einem erwartet.
  2. Nicht soviel zu arbeiten
  3. Den Mut zu haben, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen.
  4. Kontakt zu Freunden halten und die Freundschaften zu pflegen
  5. Sich mehr Freude gönnen

Viele dieser Aussagen klingen so selbstverständlich. Dennoch gewinnt bei uns nur allzu oft der Alltag die Oberhand. Wir sollten uns bewusst Zeit für einige dieser Dinge nehmen, um unser erfülltes Leben zu genießen.

*

Wenn dich weitere spannende Bücher interessieren, schaue gerne in meinen letzten Artikel über die Bücher, die mich 2021 inspirierten.

*

Aktienkäufe im April 2022

Investiert habe ich im April in meine Sparpläne der Einzelaktien in Höhe von 1500€. Zusätzlich die ETF-Positionen mit insgesamt 2500€. Ansonsten stockte folgende Positionen auf:

  • A.O.Smiths
  • Domino´s Pizza
  • Illinois Tool Works
  • TeladocHealth

Meine Investitionen betrugen im Monat April 2022 insgesamt ca.: 5850€.

Teladoc kaufte ich kurz nach dem Absturz am 28.04. eine kleine Position nach. Nach wie vor überzeugt mich das Geschäftsmodell. ITW sowie AOS stockte ich nach dem Verkauf meiner Position von Roper Technologies auf. ROP erscheint mir sehr sportlich bewertet, auch wenn das Geschäft hervorragend aufgestellt ist.

Verkäufe im April 2022

Verkauft habe ich meine Anteile an Roper Technologies.

Dividenden und Zinsen

Zinsen vereinnahmte ich in diesem Monat:

  • Bondora Go&Grow: 29,16€
  • Estateguru: 12,20€
  • Mintos: 2,41€
  • Peerberry: 2,79€
  • Swaper: 20,96€

Gesamt: 67,52€

Peerberry hält sehr viele Kredite in der Ukraine und Russland. Bei Peerberry wurden trotz Ukraine und Russland- Schwerpunkt schon einige Kredite zurückbezahlt. Dennoch fallen die Zinseinnahmen stark hinter den vorherigen Monaten zurück. Ich bewahre Ruhe, investiere das zurückgezahlte Geld allerdings erst vorerst nicht mehr in P2P-Kredite.

Dividenden nahm ich im April 2022 insgesamt 226,08€ ein. Der April war im Gegensatz zum März 2022 ein eher bescheidener Monat.

Aufgrund meiner Sparpläne sind viele kleine Beträge dabei. Folgende Unternehmen schütteten im April Dividende aus:

Diese Angaben sind brutto, da ich sie persönlich so besser vergleichen kann. Für die Netto-Dividende müssen nach dem ausgeschöpften Freistellungsauftrag zusätzlich 26,375% (Kapitalertragssteuer inkl. Solidaritätszuschlag) abgezogen werden.

Mein Cashflow im Vergleich zu den vergangenen Monaten und Jahren:

Cashflow April 2022

Fazit & Sonstiges

Insgesamt konnte ich im Monat April 2022: 293,60€ an Zinsen und Dividenden vereinnahmen.

Ansonsten trat ich im April 2022 einen neuen Job in einem Dax-Konzern an. Dieser steigerte nur unwesentlich mein Einkommen. Ich hoffe eher, dass ich als Teil eines sehr großes Projektes, einiges Lernen und mein Wissen weiter ausbauen kann.

Ich denke, dass im Beruf zuerst das Lernen kommen sollte und danach das Geld verdienen. Ansonsten verfolge ich in meinem beruflichen Kontext einen viel zitierten Spruch:

„Learn, Earn or Quit“

Mein selbst entwickeltes Notizbuch

Während meiner Zeit im Büro, aber auch früher in der Uni nutze ich sehr gerne A4 Journals um mir Notizen zu machen. Bei einer ehemaligen Kollegen erblickte ich ein Notizbuch in der Größe eines Tablets und war sehr angetan. Nach meiner Recherche auf Amazon fand ich jedoch kein passendes Produkt das meinen Ansprüchen genügte und so entwickelte ich selbst ein Notizbuch mit einem Dotted-Raster sowie der Tablet-Größe B5.

Notizbuch - Journal B5

Zum Start baute ich mir zwei verschiedene Modelle. Eines mit einer Aufgaben und Fragenbox. Ein Zweites ohne die beiden Boxen. Und so sieht das Notizbuch mit der To-Do-Liste und der Fragenbox innen aus. Die Druckqualität von Amazon ist hervorragend und ich bin sehr zufrieden mit dem ersten Exemplar.

Solltest du ebenfalls Notizbücher lieben, schau dir gerne beide Exemplare an.

*
Notizbuch im Dotted Design mit Aufgaben- und Fragenbox

*
Notizbuch im Dotted Design ohne Aufgaben- und Fragenbox

Wie lief der Monat bei dir? Welche Ereignisse haben dich bewegt? Schreib mir gerne in die Kommentare.

Aktienanalysen


Haftungsausschluss

Alle Artikel auf Money-Savings.de stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers oder anderen Angebotes dar. Die Informationen sind lediglich die persönliche Meinung des Autors.

Affiliate-Hinweis

Bei denen mit einem *Sternchen gekennzeichneten Links und ggf. zugehörigen Bildern, handelt es sich um sog. Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ist der Preis genau derselbe, als wenn du direkt auf die Seite des Anbieters gehst. Du hast durch die Benutzung des Links also keine Nachteile, sondern unterstützt lediglich meine Arbeit auf diesem Blog.

  1. Christina Christina

    Hallo Chris,
    deine Sparquote ist ja wahnsinnig toll. Hut ab.
    Vielen Dank für deinen Tipp mit dem Notizbuch, das sieht sehr praktisch und übersichtlich aus.
    Liebe Grüße
    Christina

    • Chris Chris

      Hi Christina,

      ich verdiene schon relativ viel Geld als Angestellter. Das macht die Sache deutlich einfacher. Mir ist bewusst, dass viele Menschen diese hohe Sparquote nicht leisten können.
      Zusätzlich versuche ich eher bescheiden zu leben. 48qm Wohnung zu zweit, kein Auto. Lediglich Ernährung und Erlebnisse schlagen schon kräftig zu.

      Ich wünsche dir weiter viel Erfolg auf deinem Weg.

      Liebe Grüße
      Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Secured By miniOrange